ComedyLoft: Tubaffinity, David Stockenreitner - The Loft
🎟 Eintritt: Frei
⌚ Einlass: 19:30
⏱ Start: 20:00
🗺 Floor: Wohnzimmer
❗ Aktuelle Covid-Maßnahmen: www.theloft.at/covid ❗
🎶 Lineup:
➡ Tubaffinity
TubAffinity, alias Tobias Ennemoser, träumte schon immer davon Rockstar zu werden. Jedoch griff er aus jugendlicher Leichtigkeit zum falschen Instrument – der Tuba. So sah er sich gezwungen, Klassik und Jazz, unter anderem am Mozarteum Salzburg, zu studieren. Engagements bei den Salzburger Festspielen auf der berühmt-berüchtigten Jedermannbühne, dem Vienna Art Orchestra, Christian Muthspiel und dem Orjazztra Vienna blieben ihm nicht erspart, doch immerhin führten sie zu der Erkenntnis, einen anderen Weg einschlagen zu wollen. Nach der obligatorischen Selbstfindungsreise in Indien, fand er seine wahre Berufung: TubAffinity. Mit diesem Solo-Projekt gewann er prompt den Grazer Kleinkunstvogel (Publikum und Jury) Preis indem er die Jury durch sein “mutiges Ausloten von Grenzgebieten der Kleinkunst” überzeugte. Inspiriert von Funk, Cloudrap und dadaistischem Kabarett, spricht TubAffinity in einem Setup aus Tuba, Beatbox, Miniorgel und Loopstation über die wichtigen Dinge des Lebens: seine destruktive Vergangenheit, Anarchismus, das Streben nach Glück und die Inflation der Staubsaugersackerl. Schräg, absurd und purer Nonsense – zu sehen auf Kabarett Bühnen, Musikfestivals, Straßen, Instagram oder YouTube.
📸 (c) Elias Florin Schumacher
➡ David Stockenreitner
2 Monate zu früh zur Welt gekommen und daher noch nicht ganz “al dente”, zog sich David Stockenreitner nach der Geburt zusammen mit seiner Körperbehinderung in den Brutkasten zurück.
Dort reflektierte er. Für sehr lange Zeit. Über die Erkenntnisse, die er dort gewann, erzählt er mittlerweile auf Bühnen in ganz Österreich und Deutschland – zwar ohne körperliche Agilität, dafür aber mit charmantem Zynismus und schwarzem Humor.
Gefördert von der Stadt Wien Kultur. ❤️
The Loft,
Sound and Acoustics by Wolfgang Sauter’s Pro Performance,
the anchor of sound.
Wed 27.10
The Loft The Loft
Lerchenfelder Gürtel 37
Wien, Wien
1160
Österreich

ComedyLoft: Tubaffinity, David Stockenreitner

ComedyLoft: Tubaffinity, David Stockenreitner 1

Short Facts:

Datum:
Wed 27.10
Wo:
Wohnzimmer
Start:
19:00
Eintritt:
Frei
Lineup:

Tubaffinity, David Stockenreitner

🎟 Eintritt: Frei
⌚ Einlass: 19:30
⏱ Start: 20:00
🗺 Floor: Wohnzimmer
❗ Aktuelle Covid-Maßnahmen: www.theloft.at/covid ❗
🎶 Lineup:
➡ Tubaffinity
TubAffinity, alias Tobias Ennemoser, träumte schon immer davon Rockstar zu werden. Jedoch griff er aus jugendlicher Leichtigkeit zum falschen Instrument – der Tuba. So sah er sich gezwungen, Klassik und Jazz, unter anderem am Mozarteum Salzburg, zu studieren. Engagements bei den Salzburger Festspielen auf der berühmt-berüchtigten Jedermannbühne, dem Vienna Art Orchestra, Christian Muthspiel und dem Orjazztra Vienna blieben ihm nicht erspart, doch immerhin führten sie zu der Erkenntnis, einen anderen Weg einschlagen zu wollen. Nach der obligatorischen Selbstfindungsreise in Indien, fand er seine wahre Berufung: TubAffinity. Mit diesem Solo-Projekt gewann er prompt den Grazer Kleinkunstvogel (Publikum und Jury) Preis indem er die Jury durch sein “mutiges Ausloten von Grenzgebieten der Kleinkunst” überzeugte. Inspiriert von Funk, Cloudrap und dadaistischem Kabarett, spricht TubAffinity in einem Setup aus Tuba, Beatbox, Miniorgel und Loopstation über die wichtigen Dinge des Lebens: seine destruktive Vergangenheit, Anarchismus, das Streben nach Glück und die Inflation der Staubsaugersackerl. Schräg, absurd und purer Nonsense – zu sehen auf Kabarett Bühnen, Musikfestivals, Straßen, Instagram oder YouTube.
📸 (c) Elias Florin Schumacher
➡ David Stockenreitner
2 Monate zu früh zur Welt gekommen und daher noch nicht ganz “al dente”, zog sich David Stockenreitner nach der Geburt zusammen mit seiner Körperbehinderung in den Brutkasten zurück.
Dort reflektierte er. Für sehr lange Zeit. Über die Erkenntnisse, die er dort gewann, erzählt er mittlerweile auf Bühnen in ganz Österreich und Deutschland – zwar ohne körperliche Agilität, dafür aber mit charmantem Zynismus und schwarzem Humor.
Gefördert von der Stadt Wien Kultur. ❤️
The Loft,
Sound and Acoustics by Wolfgang Sauter’s Pro Performance,
the anchor of sound.


Du möchtest kein Event verpassen? Trag dich in unseren LOFTLETTER ein!