Loftival: James Choice, Mascha - The Loft

Mit freundlicher Unterstützung des Wiener Kulturservice und der Stadt Wien präsentieren wir euch beim Loftival jeden Donnerstag heimische KünstlerInnen bei freiem Eintritt. Ihr dürft euch schon jetzt auf tolle – nicht ausschließlich musikalische – Acts freuen! Diesmal mit…

James Choice:
James Choice is an Indie Rock singer/songwriter based in Vienna.
Mascha:
Die Künstlerin, Musikerin, Aktivistin und neuerdings auch Buchautorin Mascha verbindet den post-sowjetischen Charme ihres Heimatlandes der Ukraine mit dem schwarzen Humor ihrer Wahlheimat Wien.
Mascha hat schon früh begonnen, ihr Umfeld mit lockeren Eigenkompositionen zu erheitern. Zu ihren Einflüssen zählen Grimes, Beethoven, Lady Gaga und das Internet. Das Ergebnis: »random shit«. In ein Genre lässt sich Mascha nicht einordnen – ihre Songs sind mal akustisch am Klavier und dann wieder am Laptop gebastelt. Eine gute Mischung aus Kabarett und Internet-Memes mit extra viel kritischem Inhalt. Mascha schreibt, komponiert und produziert ihre Musik selbst und auch die Musikvideos entstehen in Eigenregie.
Nach ihrer ersten Single »Wie 1 James Bond Song« äußert sich Mascha im Oktober 2018 in ihrem viralen Protestsong etwa zur Verurteilung von Sigi Maurer. Mit ihrem Lied »Liebe siegt« parodiert sie den Schlager, um auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen und findet sich in internationalen Schlagzeilen wieder. Im November diesen Jahres war Mascha Teil des Gonzervatory mit Chilly Gonzales in Köln.
Ganz im Sinne ihrer Do-it-Yourself-Philosophie, veröffentlichte Mascha im November ihr Buch »How to live with your exhausting weird creative self« im Selbstverlag über Amazon: Eine Publikation mit schonungslos ehrlichen Reflexionen einer jungen Künstlerin über ihre eigenen geistigen Stolpersteine, verpackt mit einer Prise Humor, Wiener Herz und jeder Menge Anglizismen.

 

Thu 21.10
The Loft The Loft
Lerchenfelder Gürtel 37
Wien, Wien
1160
Österreich

Loftival: James Choice, Mascha

Loftival: James Choice, Mascha 1

Short Facts:

Datum:
Thu 21.10
Wo:
Unten
Start:
19:30
Eintritt:
Frei
Lineup:

19:30 Einlass Cafe
20:30 Einlass Floor
21:00 Live: James Choice, Mascha

Mit freundlicher Unterstützung des Wiener Kulturservice und der Stadt Wien präsentieren wir euch beim Loftival jeden Donnerstag heimische KünstlerInnen bei freiem Eintritt. Ihr dürft euch schon jetzt auf tolle – nicht ausschließlich musikalische – Acts freuen! Diesmal mit…

James Choice:
James Choice is an Indie Rock singer/songwriter based in Vienna.
Mascha:
Die Künstlerin, Musikerin, Aktivistin und neuerdings auch Buchautorin Mascha verbindet den post-sowjetischen Charme ihres Heimatlandes der Ukraine mit dem schwarzen Humor ihrer Wahlheimat Wien.
Mascha hat schon früh begonnen, ihr Umfeld mit lockeren Eigenkompositionen zu erheitern. Zu ihren Einflüssen zählen Grimes, Beethoven, Lady Gaga und das Internet. Das Ergebnis: »random shit«. In ein Genre lässt sich Mascha nicht einordnen – ihre Songs sind mal akustisch am Klavier und dann wieder am Laptop gebastelt. Eine gute Mischung aus Kabarett und Internet-Memes mit extra viel kritischem Inhalt. Mascha schreibt, komponiert und produziert ihre Musik selbst und auch die Musikvideos entstehen in Eigenregie.
Nach ihrer ersten Single »Wie 1 James Bond Song« äußert sich Mascha im Oktober 2018 in ihrem viralen Protestsong etwa zur Verurteilung von Sigi Maurer. Mit ihrem Lied »Liebe siegt« parodiert sie den Schlager, um auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen und findet sich in internationalen Schlagzeilen wieder. Im November diesen Jahres war Mascha Teil des Gonzervatory mit Chilly Gonzales in Köln.
Ganz im Sinne ihrer Do-it-Yourself-Philosophie, veröffentlichte Mascha im November ihr Buch »How to live with your exhausting weird creative self« im Selbstverlag über Amazon: Eine Publikation mit schonungslos ehrlichen Reflexionen einer jungen Künstlerin über ihre eigenen geistigen Stolpersteine, verpackt mit einer Prise Humor, Wiener Herz und jeder Menge Anglizismen.

 



Du möchtest kein Event verpassen? Trag dich in unseren LOFTLETTER ein!