POWER DISCO ϟ
Kim’s Carneval

Short Facts:

Datum:
Sa 18.2
Wo:
Überall
Start:
21:00
Eintritt:
€ 1/5/6/7
Lineup:

DISCO FLOOR DJs: Manuel Dolp, The Wild Boy, Stoff
POWER FLOOR DJs: Pierre Ciseaux, David Jerina

Sa 18.02.  | Eintritt: € 1/5/6/7

ϟ Alle Verkleideten zahlen nur 5€ die ganze Nacht! ϟ

Nach einer gelungenen Vorab-Ausgabe geht die POWER DISCO nun auf zwei Floors in Vollbetrieb! Am DISCO FLOOR gibt es Beats vom Londoner West End über den Playa von Rimini bis zur Isla Bonita, die euch durch sämtliche Beziehungsdramen eurer Jugend peitschen, bis ihr nur mehr an Fönfrisuren und überweite Karoblazer mit Schulterpolstern denken könnt.
Den DISCO FLOOR bespielen die POWER DISCO Hosts The Wild Boy und Stoff, als Gast empfiehlt sich diesmal Boogaloo Steve, der mit Fairlight Club und seiner neuesten Reihe FIXSTERN Disco in Wien hoch hält.

Am POWER FLOOR gibt es 100%ige Power-Ballads-und-Gänsehaut-Garantie: Ein emotionales Feuerwerk nach dem anderen, mit viel nietenbesetztem Leder, Stone Washed Jeans und Westernstiefeln. Da werden Fäuste leidenschaftlich geballt und es wird L’Amour gerockt, was der von der letzten zerbrochenen Urlaubsliebe angeschlagene Emotionalkörper aushält. Wer seine Luftgitarre vergessen hat, kann sich kostenlos eine bei der The Loft-Garderobe ausleihen.
Am POWER FLOOR werken 90ies Club-Gründer & Partyveteran David Jerina, sowie die bezaubernde Pierre Ciseaux, die mit extravaganten Sets und noch extravaganterem Style vom Volksgarten Wien bis zum Sender Club in Lustenau die Crowds begeistert.

ϟ ÜBER POWER DISCO

Zu oft muss man auf die letzte Viertelstunde des Clubabends warten, bis der DJ endlich mit Bonnie Tyler, Journey oder Mr. Mister rausrückt, damit man endlich die letzten Reste vom inneren Partyschwein rauskreischen kann. Wir sagen: Schluss mit dieser Folter, wir machen die großen Gefühle aus der Konservendose jetzt zur Hauptsache des Clubabends.

POWER DISCO bringt euch die besten Power Ballads & Ohrwürmer aus allen Dekaden – die stärksten Melodien, die leidenschaftlichsten Rockröhren, die dramatischsten Gitarrensolos, die zerbrechlichsten Klaviermelodien sowie die emotionalsten Synthie-Hooks, die je aus einem Umhängekeyboard gequetscht wurden

Start: 21:00 | Eintritt: kurz vor 22:00h: 1€, 22:00h – 23:30h: 5€, ab 23:30h: 7€ (23:30h – 01:00h mit FB-Event-Fixzusage bis 19:00h: 6€)