Die von der wiener „Society77″ veranstalte erste Release-Party eines ihrer Acts findet am 7.6 im „TheLoft“ statt. Zu erwarten ist eine fulminate Headline Show vom Berliner Rapper „eRandy“, der bereits seit 2 Jahren an dem nun präsentierten Material arbeitet und es erst als Start für einen kreativen Excess sieht. Supported wird er von den Wiener Künstlern =>

„Eli Preiss“, die mit ihrem modernen Style und den Einflüssen von 90ies RnB ein einzigartiges Konzept auf die Beine gestellt hat.

„Prince Taylor“, der bereits mit eRandy für die gute Sache bei „HUTH“ in Berlin auftrat und mit Sicherheit zu einer der neuen Größen im wiener Trap zählt.

„VX“, die komplett neu im Game ist, aber die durch ihren smoothen Flow und ihrer oldschool Influences absolut mit den Großen mithalten kann.

Die Performance von eRandy wird von „Bella“ supported, da sie auch schon bei den durchzechten Sessions in Berlin die Backingvocals für „e“ einsang & in Kombination mit „e“ für Gänsehaut sorgt.

Last But not least unser MC „Matteo Orenda“ der sowohl in der Produktion aller Acts, aber auch in der Abwicklung der Veranstaltung integriert war, wird für den richtigen Sound und die richtigen Vibes sorgen.

präsentiert von: „Verein zur Erhatung des guten Tons“ & society 77 www.society77.org

Eintritt: € 6 <23:00< € 8

Fr 7.6
The Loft The Loft
Lerchenfelder Gürtel 37
Wien, Wien
1160
Österreich

E-Randy
„I’m Vegetarian“ Releaseshow

E-Randy 1

Short Facts:

Datum:
Fr 7.6
Wo:
Unten
Start:
22:00
Eintritt:
€ 6/8
Lineup:

E-Randy, DJ: Matteo Orenda, Backings: Bella; Support by Prince Taylor, Eli Preiss & VX

Die von der wiener „Society77″ veranstalte erste Release-Party eines ihrer Acts findet am 7.6 im „TheLoft“ statt. Zu erwarten ist eine fulminate Headline Show vom Berliner Rapper „eRandy“, der bereits seit 2 Jahren an dem nun präsentierten Material arbeitet und es erst als Start für einen kreativen Excess sieht. Supported wird er von den Wiener Künstlern =>

„Eli Preiss“, die mit ihrem modernen Style und den Einflüssen von 90ies RnB ein einzigartiges Konzept auf die Beine gestellt hat.

„Prince Taylor“, der bereits mit eRandy für die gute Sache bei „HUTH“ in Berlin auftrat und mit Sicherheit zu einer der neuen Größen im wiener Trap zählt.

„VX“, die komplett neu im Game ist, aber die durch ihren smoothen Flow und ihrer oldschool Influences absolut mit den Großen mithalten kann.

Die Performance von eRandy wird von „Bella“ supported, da sie auch schon bei den durchzechten Sessions in Berlin die Backingvocals für „e“ einsang & in Kombination mit „e“ für Gänsehaut sorgt.

Last But not least unser MC „Matteo Orenda“ der sowohl in der Produktion aller Acts, aber auch in der Abwicklung der Veranstaltung integriert war, wird für den richtigen Sound und die richtigen Vibes sorgen.

präsentiert von: „Verein zur Erhatung des guten Tons“ & society 77 www.society77.org

Eintritt: € 6 <23:00< € 8