Über The Loft

The Loft (c) Mila Zytka
Durchgang (c) Mila Zytka
Café (c) Mila Zytka
Bar Oben (c) Mila Zytka
Oben (c) Mila Zytka
Wohnzimmer (c) Mila Zytka
Unten (c) Mila Zytka

Nach 2 Jahren Planung, Genehmigungsverfahren und Umbauten wurde das Loft am 18. Dezember 2009 eröffnet. Eine Location mit Geschichte. Holzbodenfabrik, Tanzschule oder afghanischer Supermarkt – während des letzten Jahrhunderts konnten im Haus am Gürtel verschiedenste Dienstleistungen in Anspruch genommen werden.

Seit der geschichtsträchtigen Einweihungsfeier dürfen die Räumlichkeiten am Lerchenfeldergürtel in Ottakring offiziell für Partys und kulturelle Veranstaltungen genutzt werden. The Loft legt sich auf keine bestimmte Musikrichtung oder Szene fest und es kann zu Electronic, Hip Hop, Funk, Rock oder unklassifizierter Musik getanzt werden. Die Qualität steht im Vordergrund!

The Loft soll kein weiterer überdesignter In-Club sein, sondern eine einfache aber stilvolle Location, deren optisches Erscheinungsbild sich mit entsprechendem Anlass ändert. Wir sind easy und leger und freuen uns genau solche Menschen bei uns begrüßen zu dürfen.

So vielfältig wie die Besucher gestaltet sich auch das Programm. Unter der Woche gibt es ein breit gefächertes Programm, das von Poetry Slams, Open Mics, über Filmabende, bis hin zu Freestyle Battles reicht.

Der Rest der Woche ist für Partys aller Couleur reserviert. Von Charity Veranstaltungen (Ute Bock, The Purple Sheep, Charity for Haiti,…) über Aftershowpartys (Nitro Circus, Foo Fighters, Seeed, Florence + the Machine, Public Enemy, …) bis hin zu Pop-up-Stores (Shirty, The North Face, Billabong, diverse Flohmärkte). Auf diesen facettenreichen Partys haben sich schon Acts wie Boys Noize, Cyberpunkers, Krafty Kuts, Caspa, Brodinski, DJ Lord, Samy Deluxe, DJ Friction, DJ Stylewarz, DJ DSL, Zombie Nation, Nom De Strip, Jack Beats, Mr. Dero & Klumzy Tung, DJ MAD, Denyo uvm. die Klinke in die Hand gegeben.

Das gemütlich eingerichtete Wohnzimmer kann für private Partys gemietet werden. Dort kann exklusiv mit Freunden gefeiert werden, oder man mischt sich unter das Partyvolk der anderen Floors. Ideal für Geburtstage, Firmenfeiern, Sponsionen und sonstige Anlässe.

Party

Loft Samstag

Party

Retroparty afterwork

Open Stage

Open Loft

Musik

AKUSTIK LOFT

Poetry Slam

LOFT SLAM

Unterhaltung

LOFT NIGHT SHOW

Comedy

COMEDY LOFT

Live

LOFTIVAL

Die originalen Jahrzehnte-Mottopartys auf zwei Floors! Von September bis Mitte Juni steigen wir jeden Samstag in unseren imaginären DeLorean und reisen zurück in die 90ies, 2000s und 2010s. Neben der besten Musik aus unseren Lieblingsjahrzehnten und der tollsten Clubcrew, bekommt ihr abwechslungsreiche Goodies und Specials geboten.

Freut euch auf eine unvergessliche Zeitreise, wenn @retropartyvienna und The Loft ihre Kräfte vereinen, um euch die ultimative 90er & 2000er Afterwork Extravaganza zu präsentieren! Der Arbeitsstress ist vorbei, die Party beginnt – seid dabei, wenn wir das Beste aus zwei Jahrzehnten feiern!

Das Open Loft – unsere Open Stage Nacht – ist ein Ort für all jene, die vor einem aufgeschlossenen und vorurteilsfreien Publikum ihr Talent vorführen wollen. Die Möglichkeit dazu bietet sich immer am 1. Mittwoch des Monats.

Jeder Teilnehmer erhält 10 Minuten Bühnenzeit (oder 2 Songs). Außerdem gibt es pro Abend einen Wildcard-Act mit doppelter Bühnenzeit (20 Minuten).

Beim Akustik Loft bekommen junge und aufstrebende Künstler:Innen eine Bühne, um sich und ihr musikalisches Können zu präsentieren. Die Eventreihe findet (im Regelfall) an jedem 2. Mittwoch des Monats statt und der Eintritt ist frei.

Ein Poetry Slam (sinngemäß: Dichterwettstreit oder Dichterschlacht) ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag – im Gegensatz zur reinen „Wasserglaslesung“ (Jargon der Poetry Slammer) – durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt wird.

Jeder Slam hat seine eigenen Eigenheiten und unsere sind schnell erklärt. 12 TeilnehmerInnen, wetteifern mit je 6minütigen Texten um die Gunst des Publikum, die begehrten Finalplätze und natürlich einen Haufen an schönen Preisen. „Stille Post“ ist eine Metapher, die einerseits für den sprachlichen Austausch aller Beteiligten stehen soll, andererseits dafür, dass um Ruhe gebeten wird.

Auf unserem Youtube Kanal findest du alle Clips der bisherigen 4 Ausgaben der Loft Night Show. 

Mit der „Loft Night Show“ soll die Vielfältigkeit der österreichischen Kultur- & Clubszene hervorgehoben und trotz der aktuellen Restriktionen für alle erlebbar gemacht werden.  Heimische KünstlerInnen, welche die aktuelle Krise besonders hart trifft, sollen mit unserem Projekt unterstützt werden, indem wir ihnen die Möglichkeit bieten sich und ihr Schaffen einem breiten, kulturinteressierten Publikum zu präsentieren.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Wien präsentieren wir euch beim Comedy Loft heimische Spaßvögel bei freiem Eintritt. Bei dieser Eventreihe geben sich die lustigsten Köpfe des Landes die Klinke in die Hand. Wir hatten schon Tereza Hossa, Hosea Ratschiller, Malarina und Christoph Fritz zu Gast und freuen uns auf noch viele weitere amüsante Gäste. 

Mit freundlicher Unterstützung des Wiener Kulturservice und der Stadt Wien präsentieren wir euch beim Loftival jeden 1. Donnerstag heimische KünstlerInnen bei freiem Eintritt. Ihr dürft euch schon jetzt auf tolle – nicht ausschließlich musikalische – Acts freuen!